Infrarot an Schülerbuchse für Graupner Nano Star 3/3A Gyro

(27.11.2012) Ein Blick auf das Infrarot-Protokoll des Graupner Nano Star 3/3A Gyro bringt erstaunliche Erkenntnisse. Hinter dem Heli steckt anscheinend UPRtek und das Protokoll lässt sich sehr einfach nachbilden, so dass ich sogar meine High-End Spektrum DX7s als Steuerung verwenden kann.

UPRtek schein für verschiedene Hersteller entweder die Grundlagen oder sogar die komplettem Helis mit Zubehör zu liefern. Bei praktisch allen Helis, welche per Infrarot-Fernsteuerung auch über iPhone/iPod/iPad und diversen Android-Geräten über einen IR-Adapter steuern lassen, sind starke Ähnlichkeiten.

Ich habe mir mal einen Graupner Nano Star 3 geschnappt und mit Hilfe eines Logic-Analyzers das Protokoll nachgebildet.
Letztendlich kam ein Adapter für eine Spektrum DX7s heraus, so dass über die Schülerbuchse die Knüppelstellungen übertragen werden und von einem AVR-Controller mit Hilfe von IR-LEDs in Steuersignale für den Heli übersetzt werden. Letztendlich ist die neue Steuerung sogar extrem präzise und viel besser als die Smartphone-Steuerung.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar